8.-12.11.13 / Wochenende in Sydney

Also der für den Freitag gibt es eigentlich nicht mehr viel zu erzählen.
Am Samstag stand dann an sich etwas zu Essen zu kaufen und ein wenig zu entspannen. Am Abend gönnten wir uns mal etwas Bier und leerten diese nicht ganz im Appartement von Tim. Da das Bier nicht ganz so kalt war, stellten wir es in das Möchtegern-Gefrierfach. Irgendwie ist es eigentlich kein richtiges Gefrierfach, weil es meistens zu warm dafür ist. Die Temperatur ist nicht immer konstant und steigt bzw. sinkt über den Tag. Leider haben wir ein paar Bierflaschen vergessen und in der Nacht war es anscheinend mal wieder soweit, dass das Fach gefrieren möchte. Die meisten Flaschen haben es nicht ganz überlebt. Zum Glück hatten sie einen Schraubverschluss und der Kronkorken wurde nur aufdrückt. Später hatten wir versucht sie noch zu trinken...aber so gut war es dann doch nicht. Es hat ziemlich lange gedauert bis man mal wieder Bier hatte und zusätzlich war es mehr ein stilles und abgestandenes Bierwasser. Geschmeckt hatte es leider nicht mehr =( schade für's Geld...
Am Sonntag wollte ich eigentlich nichts machen, da ich am Montag um 5 Uhr aufstehen musste, da das Outbackfarm Training anstand.

Daher gingen wir nur in das Appartment von der Selina und gucken uns 2 Filme an.

Ach so am Sonntag kam dann noch der Antony nach Sydney, den ich noch von Byron Bay kannte.

Jedenfalls auf dem Heimweg hatten wir dann das Gesprächsthema, dass wenn man verschläft und dann aufwacht man voll den Schock bekommt und dann wenn man in Eile ist, noch etwas kaputt macht.

Na ja das war soweit das Wochenende.

1.12.13 13:11

Letzte Einträge: Wieder in Sydney, Wieder in Sydney / vom 16.11. bis 24.11.13, Immer noch Sydney / 25.11.-1.12.13, Weihnachten =), Immer noch in Sydney / Fortsetzung: 25.11-1.12.13, Sydney / 9.-15.12.13

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Powered by 20six / MyBlog
Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung